GC2012: Riot Games präsentiert neue Champions von League of Legends

Auch dieses Jahr war Riot Games wieder auf der gamescom vertreten. Stand das letzte Jahr noch im Zeichen des neuen Mods Dominion, ging es dieses Jahr einerseits um die Austragung der Season 2 Championship live, und andererseits um die beiden nächsten Champions.

Während man sich live auf der gamescom das europäische Finale der Season 2 ansehen konnte, bekamen wir "hinter verschlossener Tür" die nächsten beiden Champions der League gezeigt.

Der nächste Champion - der nun mit dem Patch diese Woche erschien - ist Rengar, ein Melee Jungler, der einen Beastman-Hintergrund hat.
Dieser Champion ist ein reiner Stärke-Held (AD = Attack Damage). Jedes Mal wenn er eine Fähigkeit benutzt, lädt er seinen Ferocity-Balken auf. Dieser kann 5 Aufladungen aufnehmen. Wenn dieser Balken voll ist, ist sein nächster Angriff stärker als normal.
Mit seiner passiven Fähigkeit kann er, wenn er in einem Busch versteckt ist, Gegner in einem bestimmten Radius um den Busch direkt mit einer Fähigkeit anspringen.
Seine erste Fähigkeit ermöglicht es ihm, stärker und schneller anzugreifen.
Seine zweite Fähigkeit verursacht Schaden in einem bestimmten Radius. Außerdem bekommt er dadurch eine kleine Heilung und seine Rüstung sowie Magieressistenz werden erhöht.
Mit seiner dritten Fähigkeit wirft er eine Bola auf den Gegner, welcher diesen verlangsamt.
Seine vierte Fähigkeit (sein Ulti also) macht ihn unsichtbar, und er kann dadurch seine passive Fähigkeit auch ohne Busch nutzen. Außerdem sieht er in der nähe befindliche gegnerische Champions.
Das Besondere an diesem Helden ist, dass extra für ihn ein neuer Gegenstand eingeführt wurde, der ihm zusätzliche Boni im Kampf verleiht, wenn er gegnerische Champions tötet. Genauso verliert er aber diese Fähigkeiten, wenn er stirbt.

Der zweite Champion, welcher im September herausgebracht wird, heißt Syndra. Sie ist eine Magierin. Mit ihrer passiven Fähigkeit bekommt sie bei jedem Level-Aufstieg Boni auf ihre normalen Fähigkeiten.
Mit ihrer ersten Fähigkeit kann sie die Energiekugeln, welche um sie herum fliegen, auf den Boden legen, wodurch in einem gewissen Radius ein Effekt (Schaden) ausgelöst wird.
Ihre zweite Fähigkeit ermöglicht es ihr, die abgelegten Energiekugeln oder gegnerische bzw. Waldcreeps auf die Gegner zu schmeißen. Dieser Angriff verlangsamt die getroffenen Gegner.
Mit ihrer dritten Fähigkeit stößt sie eine Energiewelle vor sich her. Wenn sie eine Energiekugel trifft, fliegt diese mit und der Gegner kann sich eine gewisse Zeit nicht bewegen.
Ihre vierte Fähigkeit (ihr Ulti) lässt 3 große Energiekugeln auf den Gegner fallen. Dieser wird dadurch bewegungsunfähig, und sie verursachen Schaden beim Gegner. Die Kugeln können mit der dritten Fähigkeit herumgestoßen werden.

Die nächsten beiden Champions sehen auf jeden Fall sehr interessant aus, und ich bin gespannt, wie diese sich spielen lassen.

25. August 2012, von Andreas 'ResQ' Nix

League Of Legends

PC Spiel

GenreMMO MOBA
PublisherTHQ
Release30.10.2009
EAN4005209129435

gamescom 2012

Event

Websitegamescom.de
OrtKöln Messe
Beginn16.08.2012
Laufzeit4 Tage

Riot Games

Hersteller

Websiteriotgames.com
Facebookfb/RiotGames
Twittertwitter/riotgames
YouTubeyoutube/RiotGamesInc

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews