gamescom 2020 | Lacuna & Orbital Bullet angekündigt - Endzone, Larry u.v.m bei Gamevasion dabei

Assemble Entertainment kündigt gleich zwei brandneue Titel zum Auftakt der gamescom 2020 an: Den 360° Action Jump & Run Platformer Orbital Bullet von SmokeStab und das 2D SciFi-Noir Adventure Lacuna von DigiTales Interactive. Beide Titel werden im nächsten Jahr digital veröffentlicht.

Orbital Bullet ist ein rasanter 360° Action-Plattformer mit Rogue-Lite-Elementen in einer ringförmigen SciFi-Welt. Das vielversprechende 2D/3D Pixel-Art-Spiel hat bereits mehrere Preise abgeräumt, u.a. in der Kategorie "Bestes Konzept mit Prototyp" beim GDD - GermanDevDays Award 2019 oder den zweiten Platz in der Kategorie "Nachwuchspreis Prototyp" beim Deutschen Entwicklerpreis 2019. Auch international hat der Titel bereits auf sich aufmerksam gemacht und wurde u.a. für den bekannten IGF Award als "Best Student Game" im Rahmen der GDC 2020 nominiert.

Lacuna ist ein storybasiertes Pixel-Art Adventure in einem wunderschönen 2D SciFi-Noir Universum, das mit seinen umfangreichen Dialogoptionen, den Spieler zu folgenschweren Entscheidungen herausfordert. Auch das Saarländer Studio DigiTales Interactive konnte mit Lacuna bereits verschiedene Preise einheimsen und gewann u.a. beim Game Award Saar 2019 in der Kategorie "Bester Prototyp". Mit Lacuna fügt der Publisher Assemble Entertainment neben Leisure Suit Larry - Wet Dreams Dry Twice ein weiteres Adventure zum wachsenden Spiele-Portfolio hinzu. Lacuna und Orbital Bullet werden vom BMVI gefördert.

Im Rahmen der Gamevasion, produziert von INSTINCT3, Rocket Beans und Freaks 4U Gaming sind fünf Titel von Assemble Entertainment bei den Programm-Highlights mit dabei. Unter anderem werden die erst heute ankündigten Spiele Lacuna und Orbital Bullet in "Spotlight On" eine Stunde lang mit den Rocket Beans gespielt, inklusive Entwickler-Interviews mit SmokeStab und DigiTales. Das erfolgreiche Endzone - A World Apart (bisher über 100.000 verkaufte Einheiten im Early-Access) wird von HandOfBlood und Nils von den Rocket Beans gespielt. HandOfBlood und Nils haben Endzone bereits ausprobiert. Außerdem wird zum ersten Mal das Chaos-Koop Spiel Shakes on a Plane live in einem unerbittlichen Kampf zwischen Team Hamburg (Rocket Beans, Trymacs) und Team Spandau (HandOfBlood, Rewinside) im "Hamburg vs. Spandau" Format gespielt.
Jeder hat sein erstes Mal, auch Larry Laffer. Die Fortsetzung Leisure Suit Larry - Wet Dreams Dry Twice wird live bei der Gamevasion gespielt. Nach Simons legendärem Let's Play vom Vorgänger Leisure Suit Larry - Wet Dreams Don't Dry hat er sich eventuell eine Rolle im Sequel verdient?! Damit präsentiert Assemble gleich vier Weltpremieren live bei der Gamevasion auf der gamescom 2020. Hier eine Programm-Übersicht:

Freitag - 28.08

Let's Play: Endzone - A World Apart
Mit HandOfBlood
und Nils (Rocket Beans)

14:00 - 15:00 Uhr

Samstag - 29.08

Spotlight On: Lacuna
Mit Gregor, Simon (Rocket Beans)
& Entwickler DigiTales Interactive

15:00 - 16:00 Uhr

Sonntag - 30.08

Spotlight On: Orbital Bullet
Mit Ilyass (Rocket Beans)
& Entwickler SmokeStab

14:00 - 15:00 Uhr

Sonntag - 30.08

Spotlight On: Larry - Wet Dreams Dry Twice
Mit Gregor, Simon (Rocket Beans)
& Entwickler CrazyBunch

16:00 - 17:00 Uhr

Sonntag - 30.08

Hamburg vs. Spandau Finale: Shakes on a Plane
Mit Team Hamburg (Rocket Beans, Trymacs)
und Team Spandau (HandOfBlood, Rewinside)

17:00 Uhr

21. August 2020, von Alex 'Alex B.' Börner

gamescom 2020

Event

Websitegamescom.de
OrtKöln Messe
Beginn25.08.2020
Laufzeit5 Tage

ASSEMBLE Entertainment

Publisher

Mehr zu diesen Themen