Games-Charts: Zweitstärkste Woche 2019 dank „Pokémon“ und „Star Wars“

Mit „Schwert“ und „Schild“ rücken die „Pokémon“ in den offiziellen deutschen Nintendo Switch-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, an - und entscheiden einen denkbar kurzen Kampf für sich. Frech und flink wie eh und je, erobern die Taschenmonster aus dem Stand die Doppelspitze und verdrängen den Spaßgrusler „Luigi’s Mansion 3“ vorerst an die dritte Stelle.

In der zweitstärksten Verkaufswoche des laufenden Jahres lässt mit „Star Wars Jedi: Fallen Order“ eine weitere Top-Neuveröffentlichung die Kassen klingeln. Das Sternenabenteuer erobert dank Standard- und Deluxe-Edition sowohl auf PS4 als auch auf Xbox One die erste und dritte Position - und nimmt den zweitplatzierten „Need For Speed Heat“ mächtig in die Zange.

Etwas weniger rasant geht’s im PC-Ranking zu. Dort kontrolliert der „Landwirtschafts-Simulator 19“ in der Platinum Edition, dem Platinum Add-on und der Standard-Ausgabe mittlerweile das komplette Podium. „Cars 3: Driven To Win“ (Wii U), „Luigi’s Mansion 2 Selects“ (3DS), und „Red Dead Redemption” (Xbox 360) geben die Krone ihrer jeweiligen Konsolen nicht aus der Hand. Beliebtester PS3-Titel ist jetzt „Minecraft“.

23. November 2019, von Stefan Kappellusch

GfK Entertainment

Hersteller

Websitegfk-entertainment.com

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews