Endzone - A World Apart: Das Glück ist mit den Mutigen - erstes Content-Update bringt Expeditionen ins Spiel!

Vor genau zwei Wochen ist das Survival-Aufbaustrategiespiel Endzone - A World Apart auf Steam und GOG in die Early Access / In Development-Phase gestartet.

Seitdem hat sich der deutsche Überraschungshit bereits über 55.000 Mal verkauft und knapp 200.000 Wishlist-Einträge auf Steam gesammelt! Doch wer rastet, der rostet - daher ruhen sich Publisher Assemble Entertainment und Entwickler Gentlymad Studios nicht auf dem erreichten Erfolg aus, sondern veröffentlichen schon heute um 16 Uhr das erste große Content-Update für Endzone, welches die von den Fans mit Spannung erwarteten Expeditionen ins Spiel bringt.

Spieler können dann den Expeditionsposten errichten, Kundschafter rekrutieren und Siedler auf waghalsige Expeditionen zu aktuell insgesamt 12 Ruinen der untergegangenen Zivilisation schicken. Dabei gilt es, die richtigen Leute auf die Reise zu schicken, ausreichend Proviant mitzunehmen und wichtige Entscheidungen zu treffen, um erfolgreich mit reicher Beute nach Hause zurückzukehren. Einen klaren Einblick hierzu verschafft der heute veröffentlichte Feature-Trailer zum Thema Expeditionen:

Und zum Schluss noch eine Service-Mitteilung - Endzone - A World Apart ist noch bis zum 17. April, 08:45 Uhr morgens mit dem exklusivem Early Access Launch-Rabatt von 15% auf Steam und GOG erhältlich!

16. April 2020, von Andreas 'ResQ' Nix

Endzone - A World Apart

PC Spiel

GenreSurvival-Aufbau-Strategiespiel
PublisherASSEMBLE Entertainment
Entwicklergentlymad
Websiteendzone-game.com
Release02.04.2020

ASSEMBLE Entertainment

Publisher

Mehr zu diesen Themen