Earth Defense Force: Iron Rain erscheint bald auf PlayStation®4 - weltweite Veröffentlichung für 11. April 2019 geplant

Der führende japanische Spieleherausgeber D3 Publisher Inc. freut sich, das Datum der weltweiten Veröffentlichung von Earth Defense Force 5, dem jüngsten Kapitel der beliebten Reihe Earth Defense Force, ankündigen zu dürfen.

Sowohl die Earth Defense Force: Iron Rain Standard Edition (59,99 €) als auch die Ultimate Edition (89,99 €) sind für neue Rekruten ab heute im PlayStation Store verfügbar.

Das von YUKE'S entwickelte Earth Defense Force: Iron Rain wird am 11. April exklusiv für PlayStation®4 veröffentlicht und erschließt Neuland mit der Charaktergestaltung, neuen Charakteren einer der stärksten militärischen Einheiten der EDF, komplett mit modernster Ausrüstung, Technologie und Waffen - und einer bislang unbekannten Bedrohung, die die Earth Defense Force und die Bewohner der Erde in Gefahr bringt.

Die Earth Defense Force: Iron Rain Standard Edition (59,99 €) und Ultimate Edition (89,99 €) stehen ab heute im PlayStation Store für neue Rekruten bereit. Unter den Preorder-Boni befinden sich exklusive maßgefertigte Kostüme, verbesserte Waffen und vieles mehr. Die Ultimate Edition enthält außerdem eine kritische Waffe und eine zusätzliche Mission, die kurz nach Veröffentlichung des Spiels verfügbar wird. Weitere Informationen über die zusätzlichen Inhalte und die Boni der Preorder für Standard und Ultimate Edition findest du auf der offiziellen Website.

Seit ihrer Veröffentlichung 2003 auf PlayStation 2 hat sich die Reihe Earth Defense Force einen Ruf für schonungsloses Wave-Shooter-Gameplay und Co-op-Spaß mit unzähligen Feinden, einer Vielfalt einmaliger Klassen und Waffen, originellen B-Movie-Dialogen und seinen von riesigen Insekten, Kaiju-Monstern und außerirdischen Invasoren belagerten Stadtlandschaften erworben.

Auch Earth Defense Force: Iron Rain konfrontiert Spieler mit schier überwältigenden Feindesscharen, während neue Ausrüstung und Technologie für unerschütterliche EDF-Soldaten und eine brandneue Separatistensplittergruppe, die Kindred Rebellion, Spannung garantieren. Spieler werden jede Hilfe brauchen, wenn die außerirdische „Aggressor“-Invasion riesiger Insekten, Monster und Mechs weiter Angst und Schrecken in ihrer Welt verbreitet.

Wir stellen vor: die neue EDF-Bodentruppeneinheit Prowl Rider und wie man auf einer Riesenameise in die Schlacht reitet!

Zusätzlich zu den Einheiten Trooper, Jet Lifter und Heavy Striker steht Spielern jetzt auch der Prowl Rider zur Verfügung, dessen PA-Ausrüstung auf einem Prototypen basiert, der ursprünglich von der Splittergruppe Kindred Rebellion entwickelt und später für die Earth Defense Force analysiert und verbessert wurde.

Diese Ausrüstung verleiht dem Benutzer mit ihrer Fähigkeit „E-Needle“ erstaunliche Mobilität auf dem Schlachtfeld und ermöglicht ihm, sich an Gebäuden, Bäumen und sogar Feinden festzuhaken und dann wie auf einer Seilrutsche zu ihnen zu gleiten. Mit seiner E-Needle kann der Prowl Rider sogar riesige Insekten mit Nervenimpulswellen in die Luft jagen und Feinde in riesige, lebendige Panzer verwandeln.

Earth Defense Force: Iron Rain - die wichtigsten Features:

Zwölf Jahre sind vergangen, seitdem die außerirdische „Aggressor“-Invasion die Erde vernichtete. Der Kampf zur Befreiung der Menschheit von der nicht enden wollenden Belagerung durch den Aggressor wird mit Earth Defense Force: Iron Rain fortgesetzt.

Das von YUKE's mit der Unreal Engine 4 entwickelte Earth Defense Force: Iron Rain ist das optisch ansprechendste EDF, das es bislang gab. Wenn die Horden von Invasoren in mehr als 50 intensiven, handlungsbasierten Missionen vom Himmel regnen, werden Spieler den Unterschied sehen und spüren.

Meistere vier Soldatenklassen: Fortschritte bei der „PA-Gear“-Technologie haben dazu geführt, dass die EDF den „Aggressoren“ mittlerweile mehr oder weniger ebenbürtig ist. Diese Exoskelettanzüge mit eigener Energieversorgung können mit Hunderten Waffen-, Rüstungs- und Ausrüstungskombinationen für vier einzigartigen Soldatenklassen (den Trooper, Jet Lifter, Heavy Striker und vor allem den neuen Prowl Rider) angepasst werden - jede mit ihrer eigenen Overdrive-Fähigkeit, die das Blatt in der Schlacht wenden kann.

Mehrspieler: Getreu den Arcade-Wurzeln der Reihe, kann sowohl im Online- als auch im lokalen Mehrspieler-Modus über Split-Screen gespielt werden. Online können bis zu sechs Spieler den Co-op-Modus spielen, und im neuen Mercenary-Modus treten bis zu acht Spieler in Teams gegeneinander an, um Energiekristalle zu sammeln.

Charaktergestaltung: Erstmals in dieser Serie können Spieler in die Rolle von Closer schlüpfen, einem hochdekorierten Kriegshelden, der aus einem siebenjährigen Koma erwacht. Ehe sie sich in die charakterbasierte Kampagne des Spiels stürzen, können Spieler ihr Aussehen individuell gestalten.

Freu dich auf weitere News im Vorfeld der weltweiten Veröffentlichung von Earth Defense Force: Iron Rain am 11. April 2019. Besuche die offizielle Website, den offiziellen YouTube-Kanal und folge dem EDF-Team auf Twitter @EDF_OFFICIAL_EN, um über die jüngsten Entwicklungen bei Earth Defense Force: Iron Rain auf dem Laufenden zu bleiben.

26. Januar 2019, von Stefan Kappellusch

Earth Defense Force: Iron Rain

Sony PlayStation®4 Spiel

PublisherD3 Publisher Inc.
EntwicklerYuke's