Digitaler Bilderrahmen mit 18,5“ IPS-Display und HDMI-Eingang

Als Spezialist für digitale Bilderrahmen kann Braun Photo Technik auf ein äußerst breites Größenspektrum bei seinen sogenannten DigiFrames blicken. Das Sortiment reicht vom kompakten 7“ Rahmen über fotoaffine 15“ Modelle im 4:3 Format bis zu großen, digitalen Rahmen auch für den professionellen Einsatz. Während sich namhafte Hersteller aus dem Markt für große, digitale Bilderrahmen zurückziehen, erweitert Braun sein Angebot um den neuesten 18,5“ großen DigiFrame 1890, der sowohl im privaten wie auch im professionellen Einsatz jederzeit ein echter „Hingucker“ ist.

[p1|l] Mit zahlreichen, exklusiven Spezifikationen wie großem 8GB internem Speicher, HDMI-Eingang oder eingebauten Stereo-Lautsprechern (2 x 2W) bildet der DigiFrame 1890 die neue Speerspitze der klassischen Braun DigiFrame-Produktfamilie. Der hochwertige, digitale Bilderrahmen in edlem Acryldesign besitzt ein großes 18,5“ (47 cm) IPS Display (Helligkeit 350 cd/qm, Kontrast 1000:1) mit einer Auflösung von 1366 x 768 Pixel im 16:9-Format und kann neben Fotos auch Full HD Videos (1080p, 1080i, 720p) und MP3 Musikdateien abspielen. Mittels der mitgelieferten IR-Fernbedienung lassen sich nicht nur die An/Aus-Funktion programmieren, sondern man kann auch Funktionen wie Kalender, Uhr, Zeitleiste, Helligkeit, Kontrast oder Untertitel/Scroll-Text kinderleicht einstellen. Der Startmodus lässt sich ebenfalls individuell anpassen (Foto, Video oder Musik oder Foto und Musik).

Der neue Braun DigiFrame 1890 unterstützt die Speichermedien SD+SDHC und MMC sowie USB-Speichersticks und besitzt neben dem HDMI-Eingang auch einen USB- 2.0-Anschluss sowie einen separaten Audio-Ausgang. Als Bildformate dienen JPEG, BMP und PNG. An Videoformaten werden MPEG 1/2/3, H264, RM, RMVB, MOV, MJPEG, AVI, MPG, DAT, VOB, MKV und MP4 unterstützt. Musikdateien können im MP3-Format abgespielt werden. Um den DigiFrame 1890 nicht nur im Regal oder auf der Vitrine zu platzieren, sondern auch problemlos an der Wand montieren zu können, unterstützt der Neuling den VESA-Standard (100 x 100 mm). Sein Gewicht beträgt 2,2 kg. Die Stromversorgung erfolgt über einen AC/DC-Adapter. „Der DigiFrame 1890 wurde für Kunden konzipiert, die seit Jahren die hohe Zuverlässigkeit und Professionalität unseres DigiFrame 1870 schätzen und uns zur Erweiterung der Spezifikationen wie interner Speicher oder Audio Out etc. ermutigt haben“, erläutert Braun Produktmanager Anatol Hirt und ergänzt: „Wir werden zunächst beide Modelle im Sortiment behalten, um unsere Stellung als kompetenter Anbieter auch von großen digitalen Bilderrahmen weiter zu untermauern“.

Der BRAUN DigiFrame 1890 8GB ist ab Juli 2019 für einen empfohlenen Endkundenpreis von 299,00 Euro inkl. MwSt. im Fachhandel erhältlich.

15. Juni 2019, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Braun Photo Technik GmbH

Hersteller

Websitebraun-phototechnik.de

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews