Das neueste Bundle von Thrustmaster: T.16000M mit Elite Dangerous Arena

Thrustmaster und Frontier Developments kündigen das Bundle des T.16000M mit Elite Dangerous Arena an und führen damit ihre erfolgreiche Zusammenarbeit, mit dem Ziel Spielern einzigartige Spielerlebnisse zu ermöglichen, weiter fort.

Raumfahrt als Erlebnis

Das komplette Package ermöglicht den Spielern Teil von epischen, galaktischen Raumschlachten zu werden, quasi der Gladiator der Zukunft: Dies wird durch das Bundle des T.16000M mit Elite Dangerous Arena ermöglicht. Um unbesiegt aus den Elite Dangerous-Schlachten hervorzugehen, kann der Spacefighter sich auf die einzigartigen Features des T.16000M uneingeschränkt verlassen: Unter anderem eine extreme Präzision, ermöglicht durch die H.E.A.R.T (HallEffect Accurate Technology)-Technologie, die mit magnetischen Sensoren bis zu 256x präzisere Werte als herkömmliche Systeme liefert. Das Spiel kann mit dem in der T.16000M-Box mitgelieferten Voucher downgeloaded werden. Der Code, der den Spielern Zugang zur Arena-Sektion von Elite Dangerous gibt, kann auf dem Voucher durch Rubbeln sichtbar gemacht werden und ist gültig bis zum 30.09.2017. Die Arena beinhaltet 4 Kampfraumschiffe, taktische Optionen, die je nach Rang im Leaderboard freigeschaltet werden können, 4 Kampfarenen und Kämpfe gegen bis zu 8 Spielern. Dieses Bundle beinhaltet ebenso ein “Tactical Paint-Pack”, welches 6 verschiedene Lackierungen des Faulcon deLacy Cobra Mk III Raumschiffs umfasst, mit denen man sein Raumschiff im Hauptspiel upgraden kann.

Der Schlüssel zum Sieg

Der T.16000M ist als Einzelprodukt sehr erfolgreich und eine perfekte Ergänzung des Thrustmaster Flugsimulation-Ecosystems. Dieser extrem präzise Joystick zeichnet sich durch ein futuristisches Design aus, dass zu allen Flugsimulationsspielen perfekt passt. Er ist beidhändig bedienbar, was sowohl Rechts- als auch Linkshänder freuen wird. Ausgestattet mit einer bemerkenswert kompletten Funktionalität: 16 Action-Buttons, 4 unabhängige Achsen inklusive einem Ruder, gesteuert durch Drehen des Sticks, ein ergonomischer Abzug, ein multidirektionaler HAT-Schalter, eine großzügige Handablage und einer stabilen Basis. Zusätzlich zur Effizienz und Präzision bietet dieser Dank dem Layout auch Komfort für den Spieler. Der T.16000M ist kompatibel mit der T.A.R.G.E.T (Thrustmaster Advanced pRogramming Graphical EdiTor)-Software, welche es dem Spieler erlaubt, verschiedene Produkte aus dem Thrustmaster Flugsimulation-Ecosystem zu kombinieren. Damit werden diese Produkte jeweils als eigenständige Geräte erkannt und es können damit für jedes Einzelne eigene Spiele-Mappings konfiguriert werden.

Das Bundle aus dem T.16000M und dem Elite Dangerous Arena-Spiel ist ab sofort zu einem UVP von 59.99€ (inkl. MwSt) erhältlich.

15. Oktober 2016, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Thrustmaster

Hersteller

Websitethrustmaster.com
Facebookfb/ThrustmasterOfficial
YouTubeyoutube/THRUSTMASTERofficial

Thrustmaster T.16000M

Hardware

Websitethrustmaster.com/de_DE/produkte/t16000m
KategorieJoystick
HerstellerThrustmaster

Elite Dangerous: Arena

PC Spiel

PublisherFrontier Developments

Elite Dangerous: Arena

Microsoft Xbox One Spiel

PublisherFrontier Developments

Mehr zu diesen Themen