Busfahren im Ruhrgebiet: OMSI 2: Metropole Ruhr ab heute verfügbar

Simulations-Fans aufgepasst: Das bisher größte Add-on für den Omnibus Simulator 2 ist ab heute verfügbar. In OMSI 2: Metropole Ruhr warten 800 km befahrbare Strecke, 50 Linien und 15 Städte, darunter Duisburg, Bochum, Oberhausen, Gladbeck und Bottrop. Dank offizieller Lizenzierung sind exklusiv die Busse von Solaris Urbino in der Solo- sowie Gelenkausführung fahrbar, während eine Vielzahl verschiedener Linien, wie Schulbusse oder Schienenersatzverkehre, für Abwechslung sorgt.

In diesem Add-on können unter anderen die Städte Duisburg, Bochum, Oberhausen, Gladbeck und Bottrop befahren werden. Enthalten sind neue Stadtteile mit vielen Linien und Verbindungen. In OMSI 2: Metropole Ruhr stehen außerdem exklusiv die Solaris Urbino Busse sowohl in der Solo- als auch in der Gelenkausführung zur Verfügung. Die Busse können des Weiteren mit unterschiedlichen Lackierungen angepasst werden. Neben den normalen Linienfahrten, die vor allem auf Fahrplänen der VRR basieren, können auch Nacht-Express-, Schul- und Schnellbuslinien sowie Schienenersatzverkehre gefahren werden.

OMSI 2: Metropole Ruhr ist ab sofort zum Preis von 34,95€ als Download im Aerosoft Online Shop erhältlich. Die Box erscheint am 16. November zum Preis von 34,99€ im Handel.

2. November 2017, von Alex 'Alex B.' Börner

OmSi 2 - Der Omnibussimulator

PC Spiel

GenreSimulation
PublisherAerosoft
Websiteomnibussimulator.de
Release12.12.2013
EAN4015918127950