Bless Unleashed: Erstes MMORPG für Konsolen von Bandai Namco

Entwickler und Publisher BANDAI NAMCO Entertainment America Inc. hat heute mit Bless Unleashed ein neues Free-to-Play-MMORPG angekündigt, das zuerst für Xbox-One-Konsolenfamilie, inklusive der Xbox One X, erscheint. Das Spiel des Entwicklers Round 8 Studio von Neowiz Games entführt die Spieler auf eine epische Multiplayer-Reise durch eine pulsierende und persistente Welt, in der Götter und mythische Bestien eine ständige Bedrohung darstellen.

Bless Unleashed wurde für Hardcore-MMO-Spieler entwickelt und spielt in einer rauen Welt voller Gefahren und einer facettenreichen Hintergrundgeschichte. Eine tiefgehende, kombo-basierte Spielmechechanik, individuelle Charakteranpassungen sowie PvE- und PvP-Multiplayer-Elemente eröffnen den Spielern unzählige Interaktionsmöglichkeiten. Das Spiel setzt auf die Unreal Engine 4, mit der die Fantasy-Welt von Bless Unleashed in atemberaubend schöner Grafik auf die Konsole kommt. Spieler tauchen ein in eine offene, persistente Welt, die von mythischen Bestien durchstreift wird. Dabei stehen ihnen fünf traditionelle Fantasy-Klassen zur Verfügung - vom Arkan-Magier bis zum blutrünstigen Berserker.

In Joon Hwang, Sr. Director Online Publishing bei BANDAI NAMCO Entertainment America Inc.

Bless Unleashed ist ein Spiel, das die Gameplay-Tiefe und die Community eines MMORPGs nutzt, mit rasanten Kämpfen und wunderschön gerenderten Grafiken kombiniert und so ein ganz neues RPG-Erlebnis für Konsolen schafft. Jeder Aspekt - von der Geschichte über den Kampf bis hin zum Fertigkeitensystem - wurde sorgfältig ausgearbeitet um eine neue MMORPG-Erfahrung für Konsolen zu schaffen.

Bless Unleashed für die Xbox One erscheint 2019.

23. August 2018, von Andreas 'ResQ' Nix

Bless Unleashed

Microsoft Xbox One Spiel

GenreMMORPG
PublisherBANDAI NAMCO Entertainment Europa
EntwicklerRound 8 Studio
Release2019

Bandai Namco Entertainment Europe

Publisher

Websitebandainamcoent.de
Facebookfb/bandainamcoDE
Twittertwitter/BandaiNamcoDE

Mehr zu diesen Themen