Albion Online: Die dritte GvG-Saison hat begonnen

Spannende Zeiten in Albion Online!
Seit letztem Samstag läuft die dritte Gilde-vs-Gilde-Saison (GvG) im Sandbox-MMORPG. Die beiden vorherigen Saisons konnte Money Guild für sich entscheiden, wobei es in der letzten schon ein sehr knapper Sieg war. Die spannende Frage lautet jetzt also: Schafft Money Guild den Hattrick? Die Konkurrenten sind stärker und besser geworden. Es verspricht eine packende Saison bis zum Finale im September zu werden.

Money Guild dominiert in den ersten beiden Saisons
Die erste GvG-Saison startete im Dezember 2017. Die GvG-Teams begannen um die Dominanz in den drei PVP-Kontinenten zu kämpfen und die politische Karte Albions neu zu definieren. Dabei stellte sich Money Guild mit ihrer Allianz namens OOPS als beherrschende Fraktion heraus, die schnell ressourcenreiche Outlands-Territorien erobern konnte. So gewährte sie alliierten Gilden Zugang zu kostbaren Sammelgebieten und sicherte sich deren Unterstützung. Am Ende gewann Money Guild die erste Saison fast mühelos, mit fast doppelt so vielen Punkten als die Zweitplatzierten.

Die zweite Saison verlief zunächst ähnlich. Die OOPS-Allianz von Money Guild verbündete sich mit einer anderen großen Allianz namens POE (Partnership of Equals) um ihren gemeinsamen Feind, Team Casualty in Schach zu halten. Aber dann verriet POE das Bündnis, formte eine neue Allianz namens The Coalition und erklärte die Auslöschung von OOPS nun zu ihrem ultimativen Ziel.

Auch wenn Money Guild sich am Ende mit geringem Vorsprung durchsetzen konnte, dürfte es für die Gilde schwer werden, auch in der dritten Saison zu dominieren und den Hattrick zu holen. Es bleibt abzuwarten, welche neuen Allianzen sich bilden. Spannende Zeiten stehen jedenfalls bevor.

Die dritte GvG-Saison in [bAlbion Online[ ist in vollem Gange und endet am 15. September 2018.

26. Juni 2018, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Albion Online

PC Spiel

EntwicklerSandbox Interactive
Websitealbiononline.com
Facebookfb/albiononline
Release16.05.2018
Twittertwitter/albiononline
YouTubeyoutube.com/channel/UC9gij-VpDFWaaqn1zLM4TEQ

Mehr zu diesen Themen