Aerosoft kündigt zahlreiche Add-ons für X-Plane 10 Global an

die Simulations-Experten von Aerosoft haben gute Neuigkeiten für alle Fans von realistischen Flugsimulationen. Nach dem erfolgreichen Start des preisgekrönten Flugsimulators X-Plane 10 Global kann sich die Community darauf freuen, auch in Zukunft mit neuen und hochwertigen Inhalten für X-Plane 10 Global versorgt zu werden.

Die detailgetreu nachgebildeten internationalen Flughäfen und neuen Flugzeuge sind ein Garant für viele spannende Stunden hoch über den Wolken.

Mit dem Buch X-Plane 10 kompakt von Dr. Holger Reibold wird Aerosoft zukünftig auch aktuelle Literatur mit wissenswerten Themen rund um X-Plane 10 anbieten.

X-Plane 10 Global Add-ons

CRJ-200 (bereits erhältlich)

Das Regionalflugzeug CRJ-200 ist heutzutage das populärste Kurzstrecken Flugzeug und nutzt zum ersten Mal in der Geschichte von X-Plane den FMS Update Service von Navigraph, um Navigations-Datenbanken in Echtzeit auf dem neuesten Stand zu halten. Zusätzlich bietet das CRJ-200 Add-on viele visuelle Effekte wie beispielsweise Regen-, Eis- und Kondensationseffekte, ein komplettes Instrumentenpanel in 3D, simulierte Elektronik-, Hydraulik-, Treibstoff- und Klimasysteme und vieles mehr.

Das Add-on CRJ-200 für X-Plane 10 Global ist ab sofort zum Preis von 44,99 € im Handel und im Onlineshop von Aerosoft unter www.aerosoft.de erhältlich.

Airport Keflavik (nur als Download erhältlich)

Der Airport Keflavik ist der einzige internationale Flughafen Islands und wird sowohl für internationalen Flugverkehr als auch militärische Zwecke genutzt. Dieser moderne Flughafen kann nun auch in X-Plane 10 angeflogen werden und beeindruckt durch fotorealistische Details, originalgetreue Navigationseinrichtungen (ILS, VOR/DME, NDB, ATIS) und durch die gewohnte Fülle an realitätsnahen Features, welche die X-Plane Serie seit jeher auszeichnen.

Das Add-on Airport Keflavik für X-Plane 10 Global ist ab sofort zum Preis von 17,95 € im Onlineshop von Aerosoft unter www.aerosoft.de erhältlich.

ATR 72-500 (erhältlich ab Ende Sommer 2012)

Das ATR 72-500 ist eines der meist gebauten Kurzstreckenflugzeuge der Welt und findet dank dieses Add-ons seinen Weg in den Luftraum von X-Plane 10 Global. Das hochwertige und vollständig animierte Außenmodel (animierte Steuerelemente, Propeller, Fahrwerk und Haupteingänge), sowie ein sehr detailliertes 3D Cockpit mit animierten Hebeln, Knöpfen und Sonnenblenden runden das Gesamtbild ab.

Das Add-on ATR 72-500 für X-Plane 10 Global ist Ende Sommer 2012 zum Preis von 29,99 € im Handel und im Onlineshop von Aerosoft unter www.aerosoft.de erhältlich.

Airport Lugano (ab 28.06.2012 im Handel erhältlich)

Der charmante internationale Airport Lugano in der Schweiz ist zwar relativ klein, bietet aber weltweit einen der schönsten Anflüge über den wunderschönen Luganer See. In X-Plane 10 Global wird diese Flughafen-Szenerie mit Hilfe von sehr detaillierten und hochaufgelösten Texturen zum Leben erweckt und bietet Hobby-Piloten nicht nur genaue Nachbildungen sämtlicher Airport Gebäude, sondern auch ein beeindruckendes Vegetationsmodell.

Das Add-on Airport Lugano für X-Plane 10 Global ist ab dem 28.06.2012 zum Preis von 19,99 € im Handel erhältlich. Die Downloadversion wird bereits im Onlineshop von Aerosoft unter www.aerosoft.de angeboten.

Airport Zürich (ab 05.07.2012 im Handel erhältlich)

Der Airport Zürich ist der größte Flughafen der Schweiz und verfügt über drei Start- und Landebahnen, von denen sich zwei kreuzen. Mit großer Detailverliebtheit und fotorealistischen Bodentexturen auf Luftbildbasis wurde dieser wichtige internationale Flughafen nachgebildet und beinhaltet sämtliche Gebäude und Einrichtungen.

Das Add-on Airport Zürich für X-Plane 10 Global ist ab dem 05.07.2012 zum Preis von 25,99 € im Handel erhältlich. Die Downloadversion wird bereits im Onlineshop von Aerosoft unter www.aerosoft.de angeboten.

Airport Toulouse (ab 19.07.2012 im Handel erhältlich)

Airport Toulouse wird als erster Flughafen in der Reihe für X-Plane 10, sowie für den Microsoft FSX auf ein und derselben DVD erhältlich sein. Der Toulouse-Blagnac Airport ist geprägt von einigen historischen Momenten der Luftfahrt, so fanden hier unter anderen die Erstflüge des Überschallpassagierflugzeugs Concorde und des größten Passagierflugzeugs Airbus A380 statt.

Das Add-on Airport Toulouse für X-Plane 10 Global und FSX ist ab dem 19.07.2012 zum Preis von 19,99 € im Handel erhältlich. Die Downloadversion wird bereits im Onlineshop von Aerosoft unter www.aerosoft.de angeboten.

Airport Amsterdam (ab Ende Juli im Handel erhältlich)

Der internationale Airport Schiphol der Stadt Amsterdam in den Niederlanden ist der am niedrigsten gelegene Flughafen Europas und gewissermaßen das Herz der bekannten Fluggesellschaft KLM. Durch das Add-on Airport Amsterdam haben die Piloten nun die Möglichkeit, diesen einzigartigen Flughafen bis ins kleinste Detail nachgebildet zu erleben und können sogar bereits einen Blick auf das neue Business Terminal auf der östlichen Seite des Geländes werfen. Die hochaufgelösten Bodentexturen wurden auf der Basis von realen Luftbildern erstellt und zusätzlich sorgen zahlreiche statische und dynamische Objekte für das typische Flair eines Großflughafens.

Das Add-on Airport Amsterdam für X-Plane 10 Global ist ab dem Ende Juli zum Preis von 25,99 € im Handel- und wenige Wochen vorher im Onlineshop von Aerosoft erhältlich.

Buch: X-Plane 10 kompakt (ab 28.06.2012 im Handel erhältlich)

Nach den einleitenden Worten von X-Plane Entwickler Austin Meyer, vermittelt das Buch auf 410 Seiten die wichtigsten Grundlagen für einen erfolgreichen Einstieg in den Flugsimulator X-Plane 10 Global. Der Leser lernt dabei alle relevanten Programmfunktionen kennen, damit die ersten Flugstunden zum Erlebnis werden. Wie richtet man den Flugsimulator ein, welche Möglichkeiten bietet das Programm und wie unternimmt man den ersten Flug?

Dr. Holger Reibold erklärt die wichtigsten Schritte mit einfachen Worten. Erhältlich bei Aerosoft und im Handel zu einem Preis von 24,80 Euro.

Der Buchtipp des FS-Magazins:

„Das Buch lässt sich – stets flüssig und verständlich geschrieben – lesen wie mancher Roman.“

25. Juni 2012, von Alex 'Alex B.' Börner

Aerosoft GmbH

Hersteller

Websiteaerosoft.de

Mehr zu diesen Themen

We Want You!