ADATA bringt DDR4-3200 U-DIMM- und SO-DIMM-Speichermodule auf den Markt

ADATA Technology, ein führender Hersteller von Hochleistungs-DRAM-Modulen, NAND-Flash-Produkten und mobilem Zubehör, freut sich, die Einführung der ADATA DDR4-3200 U-DIMM- und SO-DIMM-Speichermodule bekannt zu geben. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 3200 MHz und einer Kapazität von 32 GB sind die Module ideal für Content Creator, die ressourcenintensive Aufgaben wie Animations- und Videobearbeitung bewältigen müssen.

Die Module sind mit dem neuesten AMD RYZEN THREADRIPPER 3990X Prozessor der 3. Generation und den neuen AMD TRX40 Hauptplatinen kompatibel. Die ADATA DDR4-3200 U-DIMM- und SO-DIMM-Speichermodule werden nach den neuesten Löt- und Fertigungsverfahren hergestellt und bieten insgesamt 32 GB (16x2) pro Stick. Damit verdoppelt sich die Kapazität im Vergleich zu einer Plattform mit nur einem Steckplatz auf maximal 256 GB mit acht Steckplätzen. Durch die Verwendung eines 288-Pin-Designs wurde die Betriebsspannung von 1,5 V bei DDR3 auf 1,2 V reduziert, was nicht nur zu einer Stromeinsparung von 20% beiträgt, sondern auch die Geschwindigkeit der Übertragungsbandbreite erhöht.

Wie alle ADATA-Speichermodule werden auch die ADATA DDR4-3200 U-DIMM- und SO-DIMM-Speichermodule nach einem strengen Qualitätskontrollverfahren hergestellt und getestet, um optimale Leistung sowie stabilen Betrieb zu gewährleisten. Darüber hinaus erfüllen sie die strengen JEDEC- und RoHS-Standards, um Kompatibilität, Stabilität und Umweltfreundlichkeit zu gewährleisten und werden für maximale Sicherheit mit einer lebenslangen Garantie ausgestattet.

Preise und Verfügbarkeit der neuen ADATA DDR4-3200 U-DIMM- und SO-DIMM-Speichermodule können nach Region variieren. Genauere Informationen hierzu sind auf https://www.adata.com/de/ erhältlich.

25. April 2020, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

ADATA Technology

Hersteller

Websiteadata-group.com

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews