A Total War Saga: Thrones of Britannia - Video erklärt Politiksystem im neuen Total War-Spiel

Neues Spotlight-Video zeigt, wie man die politischen Machenschaften des 9. Jahrhunderts in Großbritannien meistert.

Nach dem Sieg von Alfred dem Großen über die Wikinger-Invasoren herrschte auf den Britischen Inseln ein eher unruhiger Frieden. Die Könige von England, Schottland, Irland und Wales und die frisch angesiedelten Dänen warteten nur auf den richtigen Moment für ihren Schachzug.

Die innere Loyalität ist entscheidend für den Erfolg - und das Überleben - eines Herrschers.

In der Rolle der Engländer, der Gälen, der Waliser, der Großen Wikingerarmee oder der Wikinger-Seekönige müssen die Spieler von Thrones of Britannia nun die dunklen Künste der Politik meistern, indem sie jede Methode von der Gestaltung von Ehen und der Schenkung von Nachlässen bis zur Bestechung und - im Extremfall - Ermordung anwenden.

A Total War Saga: THRONES OF BRITANNIA ist ab dem 3. Mai erhältlich und kann bei SEGA mit einem Rabatt von 10% vorbestellt werden. In Deutschland erscheint zudem eine physische Variante im eleganten Steelbook.

13. April 2018, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

A Total War Saga – Thrones of Britannia

PC Spiel

PublisherSega
EntwicklerCreative Assembly
Release (D)03.05.2018