2K bestätigt Details für das NBA 2K20 MyTEAM Unlimited $250.000 Tournament

2K gab heute offiziell die Details für NBA 2K20s MyTEAM Unlimited $250.000 Tournament bekannt. Auch im zweiten Jahr wird der weltweite Wettkampf über den MyTEAM Unlimited-Modus auf Xbox One oder PlayStation 4 ausgetragen. Die Teilnehmer wählen 13 Spielerkarten aus ihrem Deck und treten Kopf-an-Kopf in Spielen mit 5 gegen 5 Spielern mit NBA-Regeln gegeneinander an. Die Qualifikation läuft bis Januar. Dann spielen 16 Qualifikanten pro Konsole in einem Einzel-Ausscheidungsturnier um eine Reise zum NBA All-Star 2020 und die Chance auf den großen $250.000-Preis.

Der Gewinner des letztjährigen NBA 2K19-Turniers, Xbox One-Champion Dymaris Jones (SkippTooMyLou) aus Detroit, schlug den PS4-Champion und aktuellen NBA 2K-Ligaspieler Christopher Anderson (TurnUpDefense) aus Las Vegas und sahnte beim NBA All-Star 2019 in Charlotte den großen Preis ab. Über eine Million Spieler waren beim Eröffnungsturnier vom letzten Jahr dabei und im Laufe der fünfmonatigen Wettkampfphase wurden mehr als 15 Millionen Qualifikationsspiele ausgetragen.

Wie beim Turnier in der letzten Saison spielen die Teilnehmer auf Xbox One und PS4 Spiele im MyTEAM Unlimited-Modus, um sich für die Qualifier GameDays zu qualifizieren. Um bei einem Spieltag mit dabei zu sein, sind zehn Unlimited-Siege erforderlich. Die Teilnehmer können an mehreren Spieltagen antreten. An jedem Spieltag versuchen die Teilnehmer, so viele Spiele wie möglich innerhalb des Zeitlimits von vier Stunden zu gewinnen. Jeder Sieg bringt ihnen Punkte ein. Die Teilnehmer mit den vier höchsten Endpunktständen am Ende jedes Spieltags qualifizieren sich für das Einzel-Ausscheidungsturnier.

Die vier Qualifier GameDays finden an folgenden Terminen statt:

  • Erster Qualifier GameDay: 12. Oktober 2019

  • Zweiter Qualifier GameDay: 16. November 2019

  • Dritter Qualifier GameDay: 14. Dezember 2019

  • Vierter Qualifier GameDay: 18. Januar 2020

Das Einzel-Ausscheidungsturnier beginnt am 25. Januar. Hier treten 32 Qualifikanten so lange gegeneinander an, bis nur noch ein Qualifikant pro Konsole übrig bleibt. Beide Konsolen-Champions gewinnen eine Reise zum NBA All-Star 2020 in Chicago, wo sie NBA All-Star-Events besuchen und im Finale auf Xbox One Kopf an Kopf im 'Best of 3'-Stil um den großen $250.000-Preis spielen.

8. Oktober 2019, von Alex 'Alex B.' Börner

2K Games

Publisher

Website2kgames.com
Twittertwitter/2KGermany

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews